scroll top
  • Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V.
  • Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V.
  • Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V.
  • Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V.

Herzlich willkommen bei der Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V.

Die Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V. versteht sich als Ansprechpartnerin für alle Menschen, die sich für die Vor- und Frühgeschichte unseres Landes interessieren.

Durch die enge Zusammenarbeit mit der archäologischen Denkmalpflege erfahren Sie als Mitglied Neuigkeiten zu aktuellen Grabungen, außerordentlichen Funden und den neuesten Publikationen schnell und aus erster Hand. Unseren Mitgliedern bieten wir ein vielfältiges Jahresprogramm mit Vorträgen, Exkursionen, Seminaren und Tagungen sowie das Jahrbuch "Archäologische Ausgrabungen in Baden-Württemberg" als Jahresgabe.

Zum 1. April 2014 übernahm die Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V. zusammen mit dem Verein Heuneburg-Museum e.V. die Trägerschaft des → Freilichtmuseums Heuneburg, die jetzt nach sechs Jahren endet.

Das Freilichtmuseum wird im Jahr 2020 unter neuer Trägerschaft der "Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg" öffnen. Auf der Seite → www.heuneburg-pyrene.de finden Sie zukünftig aktuelle Informationen.