scroll top
Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V.

Förderkreis Archäologie in Baden / Online

Online-Vortragsreihe "1300 Jahre Archäologie und Geschichte der Reichenau"

Online-Vortragsreihe vom 31.01.24-22.05.24 (Förderkreis Archäologie in Baden)

Im Frühjahr 2024 findet eine fünfteilige Online-Vortragsreihe unseres Partnervereins "Förderkreis Archäologie in Baden" statt. Die Insel Reichenau feiert 2024 die Gründung des Klosters Reichenau im Jahr 724. Dazu wird es eine → Große Landesausstellung "Welterbe des Mittelalters – 1300 Jahre Klosterinsel Reichenau" geben, zu der es am 04. Mai 2024 eine → Tagesexkursion unserer Gesellschaft für Archäologie geben wird. Die Vorträge bereiten auch darauf vor.

Alle Vorträge dieser Reihe finden ausschließlich online von 19:00 bis ca. 20:30 Uhr statt.

  • MI 31. Januar
    "Archäologische Erforschungen der Klosterinsel Reichenau" mit Dr. Bertram Jenisch (LAD)

  • DO 22. Februar (Ausnahme: Donnerstag!)
    "Denkmale am Seegrund" mit Dr. Julia Goldhammer (LAD)

  • MI 27. März
    "Die Burgruine Schopflen auf der Insel Reichenau – Geschichte und Baugeschichte" mit Dr. Thomas Biller (Büro f. Baugeschichte und -forschung, Freiburg), Prof. Dr. Harald Derschka (FB Geschichte u. Soziologie, Uni Konstanz) und Dr. Bertram Jenisch (LAD)

  • MI 24. April
    "Bauen wie im Mittelalter. Campus Galli und das Spannungsfeld zwischen Museum, Baustelle und experimenteller Archäologie" mit Dr. Hannes Napierala (Campus Galli, Verein „karolingische Klosterstadt e. V.“)

  • MI 22. Mai
    "St. Gallener Klosterplan" mit Prof. Dr. Tino Licht (Historisches Seminar der Universität Heidelberg)

 

Veranstalter: Förderkreis Archäologie in Baden

Ort: Online

Beginn: jeweils 19:00 Uhr

Anmeldung: erforderlich per → Online-Formular auf der Veranstaltungsseite. Nach Anmeldung zur Vortragsreihe erhalten Sie jeweils am Vortag den Zoom-Link zu den einzelnen Vorträgen.

Kosten: kostenfrei

Zurück