Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V.

Vortrag "Raubgräber und illegale Sondengänger" in Ellwangen

Im Rahmen der neuen Sonderausstellung "Der Münzschatz von Ellwangen" thematisiert Dr. J. Scheschkewitz die Problematik hinter der Fundgeschichte.

Lichtbildervortrag im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung → "Der Münzschatz von Ellwangen" im Alamannenmuseum Ellwangen.

In seinem Vortrag thematisiert der Archäologe Dr. Jonathan Scheschkewitz, Projektleiter der aktuellen Sonderausstellung "Der Münzschatz von Ellwangen“, die grundsätzliche Problematik von Raubgräbern und illegalen Sondengängern für die Archäologie und Wissenschaft.

→ Weitere Details unter Veranstaltungen/Vorträge.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Zurück