Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V.

Mitteilungsblatt 2019/1

Das aktuelle Mitteilungsblatt ist druckfrisch an alle Mitglieder verschickt worden und steht auch zum Download bereit.

Das neue Mitteilungsblatt mit dem Titelthema "Montanarchäologie" ist erschienen und heute zusammen mit dem neuen Mitgliedsausweis an alle Mitglieder der Gesellschaft verschickt worden. Beigefügt ist u.a. der Flyer zur Jahrestagung 2019 mit Programm, Einladung und Anmeldekarte.

Neben den bekannten Vortragsreihen in Stuttgart und Schwäbisch Gmünd gibt es auch wieder eine Vortragsreihe in Hochdorf/Enz, die ebenfalls in Kooperation mit der Gesellschaft begleitend zur neuen Sonderausstellung "Der Unlinger Reiter - Kelten, Reiter, Wagenfahrer" stattfindet.

Freuen Sie sich auf die umfassenden Berichte über die Lehrgrabungen im letzten Jahr am Wall C auf dem Rosensteinplateau und aus Emerfeld-Zwirnen im Umfeld der Heuneburg. Die Termine für die Lehrgrabungen 2019 stehen ebenfalls fest - Anmeldeformulare liegen dem Mitteilungsblatt bei.

Spannende und reich bebilderte Reiseberichte von Teilnehmern der letztjährigen Exkursionen zur "Archäologie und Geschichte in Südengland" und "Auf den Spuren der Etrusker und Römer im Latium" machen Lust auf die aktuellen Angebote der Gesellschaft in 2019. Neben den bereits im letzten Mitteilungsblatt ausgeschriebenen Auslandsexkursionen sind drei Tagesexkusionen neu im Programm - auch hier liegen die Anmeldeformulare dem Mitteilungsblatt bei.

Hinweise auf Ausstellungen und weitere Termine, sowie die Vorstellung einiger Neuerscheinungen runden die erste Ausgabe in diesem Jahr ab.

Wir wünsche Ihnen wieder viel Spaß bei der Lektüre und freuen uns auf Ihre Anmeldungen zu den verschiedenen Veranstaltungsangeboten.

Zum Download steht das aktuelle Mitteilungsblatt im PDF-Format unten auf der Seite → Über uns / Mitgliedschaft zur Verfügung. Anmeldeformulare für die o.g. Veranstaltungen können ebenfalls auf der Homepage bei den jeweiligen Angeboten heruntergeladen werden.

Zurück