Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V.

Eröffnung der neuen Sonderausstellung "Burgen - Bauern - Bestattungen"

Die neue Sonderausstellung "Burgen - Bauern - Bestattungen" im Freilichtmuseum Heuneburg wird am 05. Juni 2019 um 15:00 Uhr eröffnet. Anmeldungen bis zum 24.05.19 erbeten.

Vom 06. Juni bis zum 31. Oktober 2019 präsentiert das Landesamt für Denkmalpflege in Kooperation mit der Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V. im Freilichtmuseum Heuneburg die neue Sonderaustellung "Burgen - Bauern - Bestattungen: Neue Ausgrabungen im Umfeld der Heuneburg".

→ Weitere Details unter Veranstaltungen/Ausstellungen.

Ausstellungseröffnung

Wir laden Sie herzlich zur Eröffnung unserer Ausstellung "Burgen - Bauern - Bestattungen" am Mittwoch, 05. Juni 2019 um 15:00 Uhr ein und freuen uns, Ihnen die aktuellen Forschungen und Ausgrabungen im Umfeld der frühkeltischen Heuneburg vorzustellen. Die Tafelausstellung präsentiert neben den neuesten Erkenntnissen auch großformatige Illustrationen der hallstattzeitlichen Lebenswelt.

Im Herrenhaus

  • Begrüßung durch Herrn Prof. Dr. Claus Wolf, Vorsitzender der Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V. und Präsident des Landesamtes für Denkmalpflege
  • Ansprache durch Frau Katrin Schütz, Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
  • Einführung in die Ausstellung und die aktuellen Forschungen durch Herrn Prof. Dr. Dirk Krausse, Landesarchäologe, Referatsleiter Archäologische Denkmalpflege und stv. Abteilungsleiter des Landesamtes für Denkmalpflege, Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Archäologie

Im Außenbereich vor dem Herrenhaus

  • Eröffnung der Ausstellung durch Staatssekretärin Katrin Schütz
  • Führung durch die Ausstellung durch Herrn Dr. Leif Hansen, Koordinator des Heuneburg-Projektes beim Landesamt für Denkmalpflege

Im Anschluss Empfang im Herrenhaus. Der Eintritt ist mit Anmeldung zur Veranstaltung frei.

Anmeldung

Wir bitten Sie um Ihre Anmeldung bis zum 24.05.19 telefonisch unter der Nummer der Geschäftsstelle der Gesellschaft für Archäologie 0711 / 577 44 154 oder formlos per E-Mail unter mail@gesellschaft-archaeologie.de. Wir freuen uns, Sie am 05.06.19 zur Ausstellungseröffnung im Freilichtmuseum begrüßen zu dürfen.

Zurück