scroll top
Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V.

Corona-Krise: Absage der Jahrestagung 2020

Aufgrund der Corona-Krise muss die Jahrestagung 2020 und damit der 10. Tag der Archäologie Baden-Württemberg abgesagt werden. Eine Verschiebung ins nächste Jahr ist vorgesehen.

JAHRESTAGUNG ABGESAGT !

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise kann die Jahrestagung 2020 / 10. Tag der Archäologie in Baden-Württemberg nicht stattfinden.

Die Jahrestagung vom Freitag, 08.05.20 bis Sonntag, 10.05.20 in Esslingen a.N. wird einschließlich aller im → Programm geplanten Veranstaltungen abgesagt und voraussichtlich auf das Jahr 2021 verschoben. Ein neuer Termin kann erst im Herbst 2020 genannt werden. Die in diesem Zusammenhang zeitgleich geplante Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Archäologie wird ebenfalls verschoben und - falls überhaupt möglich - in der 2. Jahreshälfte 2020 abgehalten. Eine Einladung dazu erhalten die Mitglieder dann über das Mitteilungsblatt 2020/2. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte bleiben Sie weiterhin zu Hause und bleiben Sie vor allem gesund.

Zurück