Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V.

Anmeldeschluss Archäologie-Preis Baden-Württemberg 2018

Einladung zur feierlichen Verleihung des Archäologie-Preises 2018: Anmeldung bis 26.10.18 erforderlich.

Landesamt für Denkmalpflege, Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V., Förderkreis für Archäologie in Baden e.V. und Wüstenrot Stiftung

Ort: Neues Schloss, Weißer Saal, Schlossplatz 4 70173 Stuttgart
Beginn: 19:00 Uhr

Die Moderation hat Herr Prof. Dr. Claus Wolf, Präsident des Landesamts für Denkmalpflege im RP Stuttgart. Die Wüstenrot Stiftung ist vertreten durch ihren Vorstandsvorsitzenden Herrn Joachim E. Schielke.

Die feierliche Verleihung des Archäologie-Preises 2018 durch Frau Katrin Schütz, Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau als Oberste Denkmalschutzbehörde, findet am Montag, dem 12. November 2018 im Weißen Saal des Neuen Schlosses in Stuttgart statt,

Die Festrede über den Schatzfund von Rülzheim hält Herr Dr. Ulrich Himmelmann, Direktion Landesarchäologie, Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Phalz, Außenstelle Speyer.

Weitere Informationen zum Verlauf und den Preisträgern unter Veranstaltungen/Sonstiges.

Anmeldungen per E-Mail bis zum 26.10.18 richten Sie bitte an: helmuth.fiedler[at]rps.bwl.de). Wegen der beschränkten Platzzahl Zutritt nur nach persönlicher Zusage.

Weitere Information: H. Fiedler 0711-90445221

Zurück